Interview mit Sonni HöhnscheidInterview mit Lisa Veith

Planet Sports ADH Open Gewinner

von Matthi

Gewinner der ADH Open

Gewinner der ADH Open

Was für ein Finale! Nach einer Woche Wellen, Sonne, Sand und Party stehen die Hochschulmeister der Planet Sports ADH Open 2010 fest. Die Finalteilnehmer zeigten in kraftvollen, chaotischen Wellen ihr Können und überzeugten mit Surfstyles der Extraklasse. In der Open Class Men behielt Arthur Wystrychowski seine konstant hervorragende Leistung bei und setzte radikale Manöver in gut ausgewählte Wellen. Am Ende gewann er mit 14,7 Punkten vor Gerry Schlegel (12,37 P.), Adrian Siebert (11,27 P.) und Tim Surtmann (9,24 P.).

adh open besucher

Ebenfalls im Longboard-Finale vertreten, konnte Adrian Siebert in seiner Königsdisziplin den Vorjahrestitel überzeugend verteidigen. Vollen Einsatz zeigten hier auch die anderen Finalisten Philipp Kuretzky, Markus Emmerich und Veit Hüttermann, wobei Philipp diesen mit seinem Brett bezahlte, das kurz vor Ende des Heats snappte.

adh open girls

Die Damen waren an diesem Finaltag den anspruchsvollen Bedingungen ebenso gewachsen und zeigten hundertprozentiges Commitment. In der Open Class der Damen holte sich Daniela Cramer verdient den Titel mit 9,4 Punkten und verwies Doris Then (5,9P.), Stephanie Pirron (4,9 P.) und Carla Twelkemeier (2,5 P.) auf die Plätze zwei bis vier. Im Longboard Finale der Frauen surfte Carla Twelkemeier auf langen Wellen mit sauberen Manövern und gewann eindeutig mit 14 Punkten vor Charlene Thoms (7,25 P.), Doris Then (5,10 P.) und Mia Schumacher (1,97 P.).

adh open pokale

Am Abend stieg die große Planet Sports ADH Open 2010 Siegerehrung mit direktem Übergang zum rauschenden Abschlussfest dieses großartigen Events. An den Plattentellern
zu Gast, heizten das DJ Team Ein Pohle und Konichiwuaa der hungrigen Partymeute ein.

Ergebnisliste:
1

Arthur Wystrychowski 1.380,0

2
Gerry Schlegel 1.242,0

3
Adrian Siebert 1.117,8

4
Tim Surtmann 1.006,0

5
Christoph Schinwald 905,4
Malte Wittern 814,9

7
Benn Hähnel 733,4
Julius Schey 660,0

9
Felix Geisen 594,0
Nikolaus Koopmann 534,6
Jeroen Jansen 481,2
Julian Waning 433,1

13
Grischa Görner 389,8
Nikolai Ketterer 350,8
Christian Böttcher 315,7
Hauke Krämer 284,1
Clemens Krack 255,7
Timo Eichner 230,1

19
Heinrich Müller 207,1
Georg Repnikov 186,4

21
Benjamin Glunz 167,8
Christian Herff 151,0
Christoph Adelmann 135,9
Heiko Pfisterer 122,3
Jan Jansen 110,1
Jan Michaelis 99,1
Jasper Grothe 89,2
Kai Kierbschus 80,2
Malte Bös 72,2
Manuel Schmiede 65,0
Marko Jovanovic 58,5
Marvin Lange 52,6
Matthias Neudorfer 47,4
Ole Lietz 42,6
Tobias Hante 38,4

36
Jakob Ludwig 34,5
Elias Christ 31,1
Lukas Jappsen 28,0
Jens-Philip Petersen 25,2
Christian Galsterer 22,7
Sebastian Schiefner 20,4
Ferdinand Fleissner 18,4
Alexander Preiß 16,5
Martin Walz 14,9
Phil Schneider 13,4

46
Frederick Pietzker 12,0
Oliver Dehmel 10,8
Frederik Kistner 9,8
Tobias Frenz 8,8
Henrik Oberscheit 7,9
Veit Hüttermann 7,1

52
Moritz Wollenberg 6,4
Alexander Spiller 5,8
Christian Raschke 5,2
Florian Traub 4,7
Thomas Felkel 4,2
Gregor Manderla 3,8
Matthias Distelkamp 3,4
Philipp Kuretzky 3,1
Sven Pfefferkorn 2,8
Max Hergt 2,5
Chris Landrock 2,2
Sebastian Kloos 2,0
Sebastian Ernst 1,8
Karl Stürmer 1,6
Johannes Schmitt 1,5
Frederick Braun 1,3
Michael Lorch 1,2
Heiner Stürmer 1,1
Moritz Vogel 1,0

71
Alexander Langenohl 0,9
Chris Eckel 0,8
Christian Piwitt 0,7
Christopher Fauth 0,6
Clemens Diestelkamp 0,6
Dennis Scheremett 0,5
Dominik Bachner 0,5
Dominik Fröhlich 0,4
Felix Jander 0,4
Florian Mayerhoffer 0,3
Hendrik Brinkhus 0,3
Henning Windmöller 0,3
Jan Rothkranz 0,2
Joris Edelmann 0,2
Leo Marose 0,2
Lukas Waning 0,2
Malte Bröckelmann 0,2
Moritz Alexander Heiser 0,1
Moritz Rüth 0,1
Patrick Bogatz 0,1
Philipp Ertel 0,1
Robbin Schreiber 0,1
Thomas Doster 0,1
Thomas Gaiser 0,1
Thomasz Janiszewski 0,1
Till Ewert 0,1
Till Sutor 0,1
Tobias Buxhoidt 0,1
Viktor Molina 0,0
Volker Nitschke 0,0

101
Afridun Amu 0,0
Alexander Dehmel 0,0
Alexander Helf 0,0
Andreas Dottereich 0,0
Andreas Jobst 0,0
Andreas Mattes 0,0
Benjamin Müller 0,0
Benjamin Park 0,0
Benjamin Schumann 0,0
Carsten Zimdars 0,0
Christian Döring 0,0
Christian Hillebrandt 0,0
Christoph Stapf 0,0
Damian Belter 0,0
Daniel Funke 0,0
Felix Hausdörfer 0,0
Ferdinand Wagner 0,0
Heiko Löhr 0,0
Jackob Mühl 0,0
Jonas Becker 0,0
Lorenz Linner 0,0
Manuel Schmieder 0,0
Marco Schulte 0,0
Martin Klix 0,0
Maximilian Schmidt 0,0
Michael Ruppert 0,0
Moritz Matzkies 0,0
Philipp Danecker 0,0
Sebastian Dietelmeier 0,0
Sebastian Folks 0,0
Simon Betscher 0,0
Simon Niedermann 0,0
Stefan Heuermann 0,0
Thomas Höfter 0,0
Till Seibold 0,0
Timo Braun 0,0
Uwe Lammert 0,0

Text: Wavetours

Werbung

1 Kommentar zu „Planet Sports ADH Open Gewinner“

  1. Servicii Web Design – Creare Web Site – Realizare Site » Blog Archive » Promovare Magazin Virtual – Magazin Online sagt:

    [...] SURFHUND – Surf Magazin » Planet Sports ADH Open Gewinner [...]

Kommentieren


Werbung